Der Verein setzt sich ein für die Würde und Rechte jener Menschen, die aus politischer und / oder existenzieller Not in der Schweiz Zuflucht suchen. Mit sozialen Projekten trägt er zur Verbesserung ihrer Lebensbedingungen bei, er fördert mit Freizeitaktivitäten und Lernprogrammen die Integration der Flüchtlinge / Asylbewerber; er setzt sich für soziale Gerechtigkeit ein und er kämpft gegen deren Ausgrenzung. Er leistet Unterstützung bei der Suche nach Arbeit oder beim Aufbau einer selbständigen Erwerbstätigkeit. Er informiert die Bevölkerung über seine Aktivitäten und über die Aspekte der schweizerischen Flüchtlingspolitik. Er koordiniert die verschiedenen Aktivitäten, welche lokal durch Personen und Institutionen auf freiwilliger Basis geleistet werden.

Darüber hinaus ist der Verein auch aktiv bei der Betreuung von in Europa ankommenden und gestrandeten Flüchtlingen und er engagiert sich bei der Armutsbekämpfung im Ausland.

Der Verein ist gemeinnützig, politisch und konfessionell neutral und er verfolgt keinen Erwerbs- oder Selbsthilfezweck. Alle Arbeiten der Vereinsmitglieder für den oder im Verein erfolgen auf freiwilliger Basis und kostenlos.

Aktuell konzentrieren sich unsere Aktivitäten auf den Raum rechtes Zürichsee-Ufer, insbesondere in den Gemeinden Uetikon am See, Männedorf und Stäfa. Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir den Aufbau von Regionalgruppen in weiteren Gemeinden und Gebieten vornehmen.

 

 

 

 

 

Agenda

Kommende Aktivitäten:

Zur Zeit läuft ein Spendenaufruf für die Ukraine

"Die Ukraine friert"


 

 

 

 

Regelmässige Aktivitäten

Spaziergänge, Wanderungen und Ausflüge

Kurzfristige Ansage je nach Wetter

 

Wir suchen für die Ukraine

Winterschuhe, Winterstiefel, Winterkleidung
für Kinder und Erwachsene

 

 

Sollten Sie etwas davon zur Verfügung stellen können, dann melden Sie sich bitte mittels dem Kontaktformular. Wir werden Sie dann zeitnah kontaktieren.

 

Spenden

Über die erhaltenen Spenden geben wir gerne jeweils mit unserem Revisionsbericht bekannt. Dieser kann jederzeit bei uns bezogen werden.

 

 

Wenn Sie unsere Arbeit auch unterstützen möchten, finden Sie alle Informationen auf der Seite Spenden.

 

 

 

Aktuelles

Weitere Hilfslieferungen angekommen - auch an der Front!

Es freut uns sehr mitteilen zu können, dass weitere Hilfslieferungen ihren Bestimmungsort erreicht haben. Unsere Fahrer haben die lange Strecke in die Ukraine und bis an die Front im Donbass in kurzer Zeit bewältigt und hatten auch bei der Einreise in die Ukraine - Zollformalitäten - keine grösseren Probleme. Die Powerstation mit Solarpanel konnte den Soldaten übergeben werden, sie kommt in einem Militärspital in Bachmut zum Einsatz. Den Einsatz des ersten Generators, welchen wir dem ... [ mehr ]

Die Ukraine zeitweise ohne Strom!

Erste Hilfslieferung angekommen!      Liebe Spenderinnen und liebe Spender Liebe Freunde, Verwandte, Bekannte und hilfsbereite Mitmenschen Am 21. Dezember 2022 haben wir unseren Spendenaufruf gestartet. Bereits am 23. Dezember 2022 konnten wir die ersten zwei Generatoren kaufen und am 27. Dezember 2022 der ukrainisch-schweizerischen Hilfsorganisation in Uster übergeben. Sie wurden gleichentags verladen und in die Ukraine transportiert. Am 5 Januar 2023 konnten sie dem Waisenhaus BCE POGUMO ... [ mehr ]

Die Ukraine friert!

                  Die Ukraine friert!  Wir sammeln Spenden für den Kauf von Generatoren zur Stromerzeugung    Liebe Freunde, Verwandte, Bekannte und hilfsbereite Mitmenschen Wir möchten der Zivilbevölkerung sowie den Soldaten in der kriegsversehrten Ukraine sofort helfen. Nebst vielen anderen Hilfsgütern werden dringend Generatoren zur Stromerzeugung gebraucht - Putin versucht ja jeden Tag die Infrastruktur mit einem Bomben- und Drohnenhagel zu zerstören. Diese Generatoren ... [ mehr ]